Ergänzung zur Flugordnung in Kallmünz

Falken Schutzmaßnahme Kallmünz

Der Bund Naturschutz hat brütende Falken in den Felsen oberhalb der Häuser am Burgberg festgestellt. Es soll sichergestellt werden, dass die Falken nicht durch tieffliegende Gleitschirme gestört wird. Deshalb wurde folgende Schutzmaßnahme vereinbart. Bis 20.06.2016 darf der Bereich des Brutgebietes nicht überflogen werden. Gleitschirmflieger müssen vor der Ortschaft im Bereich des Altwassers wenden.

Um weitere und tiefgreifendere Einschränkungen zu vermeiden, bitte ich alle Gleitschirmpiloten dringend um strikte Einhaltung der Anordnung.

2016_05_14 Falkenschutzgebiet

Thalmassing, den 14.05.2016

Gleitschirmclub Ratisbona e.V.

gez. Hermann Klarl (1.Vorstand)                        ___________________________________________

Vereinsausfahrt Greifenburg

2016 Greifenburg

Gleitschirm-Schnuppertag in Tremmelhausen

am Samstag 30.04. konnten wir bei besten Bedingungen unseren Schnuppertag durchführen.

Dazu ist in der MZ ein toller Artikel erschienen, den Ihr unter folgendem Link abrufen könnt.

http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/neulinge-schnupperten-flieger-luft-21179-art1374127.html

Ein dickes Dankeschön an den Redakteur Daniel Geradtz und an alle freiwilligen Helfer.

 

Hermann Klarl

 

 

 

 

Gleitschirm-Schnuppertag in Tremmelhausen

Loslaufen, sanft den Boden unter den Füßen verlieren, abheben, durch die Luft gleiten und weich in der Wiese landen.
Gleitschirmfliegen ist ganz einfach.

Der Gleitschirmverein GSC Ratisbona e.V. bietet am 30. April 2016 die Gelegenheit entspannt und professionell angeleitet ins Gleitschirmfliegen hinein zu schnuppern.

Ort: Pröllerfeld, Tremmelhauser Höhe, 30. April 2016
ab 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
außer bei Regen
Kosten: 20 Euro
Bezahlung erfolgt vor Ort
Anmeldung unter email:
1.Vorsitzender@GSC-Ratisbona.de

Das Flugzentrum Bayerwald stellt die Ausrüstung, die Flüge werden von Fluglehrern professionell betreut. Der Verein gibt Hilfestellung und sorgt für Getränke.
Ein Event für die ganze Familie.
Mitmachen und abheben kann jeder, der mindestens 14 Jahre alt ist. Feste Schuhe und langärmelige Shirts/Jacke sind von Vorteil.

Ansprechpartner: Hermann Klarl
Tel.: 015756642011

 

Neu Parkplatzregelung in Kallmünz

Liebe GSC-Mitglieder, liebe Gastflieger,

Die Gemeinde Kallmünz hat den GSC Ratisbona als Geländehalter aufgefordert, alle Gleitschirmflieger auf die neue Parkplatzregelung hinzuweisen. Es darf nicht mehr auf dem Seitenstreifen der Verbindungsstraße von Kallmünz nach Eich im Bereich des Landeplatzes geparkt werden. Stattdessen ist ausschließlich der neu angelegte Parkplatz zu benutzen. Der Parkplatz befindet sich zwischen dem Ortsausgang Kallmünz und dem Landeplatz auf der rechten Seite beim Altwasser.

Um auch weiterhin eine gute und konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeinde zu pflegen, bitte ich deshalb alle Gleitschirmflieger dieser Aufforderung ab sofort nachzukommen.
Vielen Dank für Euer Verständnis und die Unterstützung.

Ich wünsche Euch allen weiterhin schöne und sichere Flüge in Kallmünz.
Mit besten Grüßen
Hermann Klarl
1.Vorsitzender
des Gleitschirmclub Ratisbona e.V.